Dynaudio Soundsystem des neuen VW Touareg im Test

Unterwegs in den Tiroler Alpen mit dem neuen VW Touareg – Hauptakteur ist neben der vielleicht schönsten Naturlandschaft Österreichs vor allem das Soundsystem Confidence aus dem Hause Dynaudio.

Das Team von FYLE machte den Test und kam in den Genuss eines Soundambientes, das mehrfach Vergleiche mit einem mobilen Heimkino auf Rädern hervorrief.

 

Feiner Lederduft & State-of-the-Art-Technik

An diesem warmen Sonntag ist ein Daytrip mit Dopamingarantie im neuen VW Touareg samt 286 PS starken V6-Turbodiesel genau das richtige.

Beim Öffnen der Tür des SUV erlebt jeder einen kurzen Moment des Innehaltens: Vor uns erstreckt sich eine Szenerie aus perforiertem Leder, offenporigem Holz und einer digital landscape, deren 12 und 15 Zoll großes digitales Cockpit sowie das Discover Premium Infotainment eine neue Ära einleiten.

Touareg Dynaudio

 

Als musikalisches Entertainmentprogramm on tour fungiert ein Smartphone, das mittels Apple CarPlay Musik via App streamt.

Was macht das Soundsystem des Luxus-SUV so besonders?

 

High-End-Audiosysteme aus Dänemark auf deutschen Fastlanes

Im Jahr 2004 wurde das erste Soundsystem des dänischen Herstellers in einem Volkswagen präsentiert und seitdem sind die meisten VW-Modelle mit einem optionalen Premium-Soundsystem von Dynaudio erhältlich.

 

Dynaudio neuer Touareg

Die dänische Klangmanufaktur aus Skanderborg griff bei der Produktion auf ihren Erfahrungsschatz vergangener Projekte zurück. Fahrer des Phaeton, des Passats und des Bugatti Veyron – einer der exklusivsten Performanceboliden der Welt – hören auf ihren Touren Musik aus den Boxen von Dynaudio.

Dies weckte auch unsere Neugier, das Soundsystem des Touareg auf Herz und Nieren zu testen.

 

Satt und klar – Full Size SUV als akustischer Resonanzkörper

14 Lautsprecher wurden verbaut und erschaffen in ihrer Abstimmung einen ausgewogenen Klang. Die Speaker des optionalen Soundsystems sind effizient im Interieur des SUV verteilt und nutzen für die Klangentfaltung den gegebenen, üppigen Resonanzraum.

Mit klaren Höhen und satten Bässen ohne Wummern schmeichelt der Klang den Reisenden und untermalt unseren Trip mit ausgewählten Summertunes, während wir durch Serpentinen, über Land, durch pittoreske Dörfer und schmale Bergpassagen touren.

 

Touareg Dynaudio Hochtöner

Angenehm überrascht stellen wir fest, dass dieses System seine Asse von Klassik über elektronische Musik bis hin zu Metaltunes auspielt und stets die Contenance wahrt.

Verzerrungen oder andere Negativeffekte eines voll aufgedrehten Systems sind nicht vernehmbar und als der Typ Mensch, der ausschließlich on Tour Musik hört, braucht man keine Kompromisse einzugehen.

 

Fürs Abenteuer erschaffen und für den Alltag perfektioniert

Die Experten aus Dänemark haben bei der Entwicklung des Soundsystems Faktoren wie verschiedenste Temperaturzonen, die Außengeräusche sowie mögliche Vibrationen bedacht, die während des Trips On- und Offroad Einflüsse auf den Musikgenuss haben könnten.

Touareg offroad Dynaudio

Speaker, die am ehesten nass werden, wenn bei Regen die Tür geöffnet wird, sind deshalb besonders geschützt.

Darüber hinaus wurde das System darauf abgestimmt, dass man nicht wie daheim in der idealen Position sitzt. Es zeichnet exakt auf, wie jede Oberfläche innerhalb des Luxus-SUV den Klang reflektiert und verzögert das Signal zu den Boxen so, dass die ideale Distanz zur Position des Speakers abgestimmt wird.

Dynaudio Offroad

Dadurch klingen die Boxen auch während des Abenteuers im Off so, als säßen die Passagiere in ihrer Idealposition im heimischen Wohnzimmer.

Jeder Millimeter des Dynaudio-In-Car-Soundsystems ist darauf optimiert, auch im Spielfeld der rauen Wildnis mit perfekter Abstimmung für ein unvergessliches Sounderlebnis zu garantieren.

 

Technik des Dynaudio-Soundsystems im SUV für alle Wege

Beim neuen Touareg setzt Dynaudio auf ein High-Performance-Drei-Wege-System, das speziell für die Front entwickelt worden ist und aus einem 20 cm MSP Tieftöner, einem dedizierten Mitteltöner sowie Gewebehochtönern in der vorderen Fahrer- und Beifahrertür besteht.

In den hinteren Türen befindet sich jeweils ein Zwei-Wege-Lautsprechersystem mit einem Hochtöner und einem Mittel- sowie einem Tieftöner. Ein zusätzlicher Zwei-Wege-Center-Lautsprecher befindet sich in der Front.

Dynaudio VW Touareg

Den hinteren Innenraum beschallen zwei Tieftöner, zwei Gewebehochtöner und der Subwoofer. Mit dem Subwoofer-Kanal entsteht ein Surroundsystem, dessen durchdringender Effekt von spezifischen Speakern in den D-Säulen nochmals die Krone aufgesetzt bekommt.

Diese kleinen Mitteltöner heben die Klangstufe an und erschaffen so Soundeffekte mit einer besonderen Tiefe.

 

Im Kofferraum des Touareg sitzt der neu eingefasste Subwoofer nun an einer optimierten Position, um die Tief-Frequenz-Performance zu perfektionieren. Insgesamt verfügt das Dynaudio-Soundsystem über mehr als 700 Watt Leistung.

 

Fahrmodus Sport und Soundmodus dynamic

Während wir im Sportmodus in vollen Zügen die Performance des V6-Aggregats in Symbiose mit dem Luftfahrwerk adäquat auskosten, passen wir unser Dynaudio-Soundsystem daran an. Vier Soundeinstellungen können über das mit 15 Zoll beeindruckend dimensionierte Discover Premium konfiguriert werden.

Touareg Dynaudio

 

Soft eignet sich im Besonderen für MP3-Dateien und Speech ist speziell darauf abgestimmt, Telefonie und Hörbücher in bester Qualität und Verständlichkeit wiederzugeben. Dynamic ist auf die authentische Darbietung von Konzertklängen abgestimmt, während Authentic das ungefilterte Original wiedergibt.

Um den Tag ausklingen zu lassen, kehren wir im Hotel mit Berg- und Seeblick ein und lassen den Tag bei einem Kräutercocktail auf der Terrasse ausklingen – das einzige, was diesen Abend noch akustisch untermalt, ist das Zirpen der Grillen.

Fotografien: FYLE

Redaktion
Redaktion

For Your Lifestyle - das ist die Bedeutung von FYLE - dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Die Leidenschaft, die uns vorantreibt ist die Begeisterung für den perfekten Lifestyle. Für Sie sind wir stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

Zur Zeit gibt es keine Kommentare.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise