RumChata – Ein unvergessliches Vanille-Erlebnis

Ob Frauen oder Männer – der RumChata zaubert ihnen allen nach dem ersten Probieren ein Lächeln ins Gesicht.

RumChata ist ein ganz besonderer Cremelikör, der sich in einer weiß-goldenen Flasche bereit hält, auch Sie mit seinem einzigartigen Vanillegeschmack zu verzaubern. Kreiert wurde dieser Vanille-Zauber dabei von niemand geringerem als Tom Maas, dem ehemaligen Vize-Chef des Gloubal Bourbon Development von Jim Bean.

RumChata Flasche

Dieser ließ sich von seinen vielen Fernreisen nach Mexiko und dem Horchata – einem alkoholfreien Erfrischungsgetränk auf Basis von zerstampften, zerdrückten Früchten, Nüssen oder Samen – inspirieren.

 

Edles Packaging

Die Flasche des besonderen Cremelikörs prägt eine klare, edle Formensprache. Das Weiß der Flasche lässt bereits den Hochgenuss aus Sahne und Vanille erahnen.

RumChata serviert

Die feinen, goldfarbenen Akzente sowie der goldene Deckel heben hervor, dass es sich bei RumChata um etwas ganz Besonderes handelt.

 

RumChata – Der Newcomer mit echten Akzenten

Das Besondere des RumChata sind seine hochwertigen Zutaten. So verwendet Tom Maas für seine Kreation ausschließlich die beste Vanille und Sahne, die er in einer besonderen Geschmacks-Rezeptur miteinander vermengt. Diese Geschmacks-Rezeptur ist es auch, die bei den Kunden das glückliche „Rum(Mhmm)Chata-Gesicht“ hervorruft.

RumChata pur

Doch auch der feine Zimt trägt seinen Teil zu diesem Geschmackserlebnis bei.

 

Der Geschmack

RumChata besticht bereits beim ersten Schluck durch eine sehr präsente Zimtnote, die – soviel dürfen wir schon einmal vorab verraten – bis zum Ende erhalten bleibt. Kurz darauf gesellt sich eine markante Vanillenote hinzu, welche die Grundzüge des Likörs untermalt. Eine der Besonderheiten des Sahnelikörs ist seine ausgeprägte Cremigkeit, die man auf diese Weise bisher nur von ganz wenigen Likören kennt.

RumChata on the Rocks

Genießer dürfen RumChata gerne pur „on the Rocks“ genießen. Auch in Cocktails macht der cremige Sahnelikör eine durchaus gute Figur. Doch auch Kaffeespezialitäten können mit dem zimtig-vanilligen Likör maßgeblich verfeinert werden – der Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Aktuell kann der Newcomer aus dem Likörregal unter anderem im KaDeWe in Berlin käuflich erworben werden.

Fotografien: FYLE

Redaktion
Redaktion

For Your LifestylE - Das ist die Bedeutung von FYLE - und dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Eine Leidenschaft die uns vorantreibt: Die Begeisterung für den perfekten Lifestyle, stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

Zur Zeit gibt es keine Kommentare.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise