Mercedes-Benz SL Grand Edition – Mit dem Luxus-Roadster in den Frühling

Während die ersten Bäume beginnen ihre neuen Blüten zu entfalten, macht sich mit dem Mercedes-Benz SL Grand Edition auch ein neuer Luxus-Roadster bereit für den herannahenden Frühling.

Seit dem 22. Februar können Kunden bereits einen der mit zahlreichen Highlights ausgestatteten Luxus-Roadster bestellen. Ab dem 19. März treten die Modelle der Mercedes-Benz SL Grand Edition dann ihren ersten Ausflug zu den Händlern an.

 

In Metallic-Tönen durch blühende Landschaften

Der Mercedes-Benz SL Grand Edition präsentiert sich in vier verschiedenen Metallic-Tönen. Darüber hinaus steht die Karosserielackierung auch in den Nicht-Farben uni Schwarz sowie dem strahlendem Weiß designo diamantweiß zur Verfügung.

Mercedes-Benz SL Grand Edition Seite

Auch verschiedene Grautöne bis hin zu Obsidianschwarz stehen zur Auswahl. Den vorderen Stoßfänger zieren Applikationen in hoch glänzendem Chrom und mattem Silber und verleihen ihm so einen ganz besonderen Look.

Ergänzt wird diese Optik durch die in hoch glänzendem Schwarz lackierten 19 Zoll AMG Schmiederäder im 10-Speichen-Design vorne und ihre 20 Zoll messenden Pendants hinten.

Mercedes-Benz SL Grand Edition

Die an den Seiten angebrachten Badges mit dem Logo der SL Grand Edition runden das exklusive Exterieur des Luxus-Roadsters ab.

 

Luxuriöser Innenraum der Mercedes-Benz SL Grand Edition

Das Interieur steht dem Exterieur in Bezug auf seine Exklusivität in nichts nach. Ein besonderer Eye-Catcher ist das designo Leder tundrabraun pearl mit seiner metallisch schimmernden Oberfläche.

Mercedes-Benz SL Grand Edition Interieur

Dieses findet sich unter anderem an dem serienmäßigen Multifunktions-Sportlenkrad, an welchem sowohl das obere als auch das untere Segment des Lenkradkranzes in Glattleder tundrabraun pearl ausgeführt sind, wieder. Geschmeidig fügt sich hingegen der mit perforiertem Nappa-Leder ausgestattete Griffbereich an die Hände des Fahrers.

 

Zwei Modelle und eine umfangreiche Ausstattung

Die Mercedes-Benz SL Grand Edition ist sowohl als SL 400 mit einer Leistung von 367 PS sowie einem maximalen Drehmoment von 500 Newtonmetern als auch als SL 500 mit 455 PS und 700 Newtonmetern Drehmoment verfügbar.

Mercedes-Benz SL 500 Grand Edition Modellschriftzug

Darüber hinaus ist der Luxus-Roadster mit der Kopfraumheizung AIRSCARF, Aktiv-Multikomfortsitzen mit Massagefunktion und Fahrdynamikfunktion sowie dem Fahrassistenz-Paket Plus und dem Aktivem Park-Assistenten ausgestattet.

Fotografien: Mercedes-Benz

Redaktion
Redaktion

For Your LifestylE - Das ist die Bedeutung von FYLE - und dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Eine Leidenschaft die uns vorantreibt: Die Begeisterung für den perfekten Lifestyle, stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

Zur Zeit gibt es keine Kommentare.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise