THOMAS SABO Sterling Silver – Trendsetter und Visionäre

Mit der neusten Kollektion präsentiert THOMAS SABO eine ganz eigene Zukunftsvision, wie Schmuck in der kommenden Saison getragen wird.

Der neu kreierte Trend heißt Mismatch und offenbart eine ausdrucksstarke, authentische und selbstbewusste Ästhetik und ein gewisses Quantum Wagemut. Ein gänzlich neu überdachtes, hochwertiges Portfolio bildet die Basis des kreativen Stilmix.

Thomas Sabo Sterling Silver

Der Träger des Schmucks kann mit Ringen, Ketten und Medaillons experimentieren, verschiedenste Kombinationen explorieren und so den Look klassischer Schmucksets aufbrechen und modern interpretieren.

 

Ikonischer Style & der Glanz vergangener Zeiten

Diese Kollektion setzt den Startschuss für die Kombination von Iconic Chains mit beliebten THOMAS SABO-Klassikern, deren Symbiose ein ausdrucksstarkes Statement darstellt.

Thomas Sabo Sterling Silver

Dabei werden ikonische Silberelemente, die teilweise von Piercings inspiriert sind, mit unkonventionellen Kettengliedern kombiniert.

Als Highlight fungieren einzigartige Hals- sowie Armketten, deren Designursprung in längst vergangenen Epochen liegt und die nun modern inszeniert werden.

Thomas Sabo Sterling Silver

Dieser Schmuck wird maschinell in einem jahrhundertealten Verfahren in Deutschland hergestellt.

 

Mystisch – THOMAS SABOS Kingdom of Dreams

Royale Farbcodes zieren die Schmuckstücke der „Kingdom of Dreams“-Reihe, welche die Magie des Nachthimmels und dessen mystische Aura widerspiegeln. Im Zentrum stehen von viktorianischer Stilistik inspirierte Schmuckstücke und ein Anhänger mit einem überaus detailreich ausgearbeiteten Einhorn.

Dessen im Wind wallende Mähne und das filigrane Horn sind mit verschiedensten Steinen und Ornamenten verziert. Elemente wie Sterne oder Monde bespielen die großformatigen Kreationen und fungieren als besondere Eye Catcher.

Thomas Sabo Sterling Silver

Einen poetischen Touch addieren die Spirit Moonphase Movement 1984 Uhren. Mit der Mondphasenanzeige bei sechs Uhr setzen die Zifferblätter den nächtlichen Sternenhimmel des achten Mai 1984 in Szene, als THOMAS SABO seine Geburtsstunde feierte.

 

Vintage-Style & Retro-Chic

Mit den vielfältigsten Retro-Stilistiken spricht die neue Kollektion besonders die Boho- und Vintage-Liebhaber an. Mit feinen Diamanten verziert, erleben Vintage Rings eine moderne Renaissance.

Ebenso erfahren die Heritage-Schmuckstücke der Gründungsjahre von THOMAS SABO ein modernes Update. Medaillons mit Platz für kleine Fotos oder winzige Erinnerungsstücke zaubern einen Hauch Nostalgie auf jedes moderne Outfit.

Thomas Sabo Sterling Silver Uhren

Die neuen Mini Vintage Uhren sind von der Belle Epoque und der Kunst des Art Déco inspiriert, während die Rebel at heart Miniature-Uhren feminine Nuancen der ikonischen Rebel at heart Linie neu interpretieren.

Creative Director Susanne Kölbli über die Kollektion:

Unsere neue Sterling Silver Kollektion ist eine Hommage an die DNA von THOMAS SABO: Eine nie dagewesene Wandelbarkeit individueller Designs macht unkonventionelle und zutiefst persönliche Kreationen möglich. Unterschiedlichste Stilformen werden ab sofort kombiniert und stehen für die neue Art des Schmucktragens.

Ab Juli dieses Jahres ist die neue Kollektion erhältlich.

Fotos: Thomas Sabo

Redaktion
Redaktion

For Your Lifestyle - das ist die Bedeutung von FYLE - dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Die Leidenschaft, die uns vorantreibt ist die Begeisterung für den perfekten Lifestyle. Für Sie sind wir stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

Zur Zeit gibt es keine Kommentare.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise