T3 Cura Luxe – Luxus-Fön für ein optimales Styling

Der neue T3 Cura Luxe verspricht schnelleres Trocknen, gesunde und glänzende Haare sowie eine perfekte Handhabung dank einer einzigartigen, intelligenten Technologie.

Der T3 Cura Luxe steht für eine hochwertige Qualität und stets optimale Styling-Ergebnisse. Seine T3 Digital IonAir Technologie ermöglicht Frizz-freie Ergebnisse. Ab Mai ist der hochwertige Haartrockner auch in Weiß mit roségoldenen Akzenten erhältlich. FYLE testete den Luxus-Fön im stilechten schwarzen Design.

 

Das Design des T3 Cura Luxe

Auf den ersten Blick wirkt das Schmuckstück auf dem Hause T3 sehr durchdesignt und dynamisch und erinnert nicht sofort an die klassischen Vertreter der Fön-Riege. Das Gerät liegt gut in der Hand und der Corpus ist nach vorne hin abfallend, was der besagten Dynamik zuträglich ist.

T3 Cura Luxe black Aufsätze

Der Luxus-Fön ist komplett in Schwarz lackiert und verfügt über kleine Applikationen, die für Auflockerung sorgen. So sind alle Enden des Föns mit roségoldenen Ringen gerahmt, während der hintere Teil des Föns zusätzlich über ein Gitter im Farbton Roségold verfügt. Abgerundet wird die Optik durch zwei aufgesetzte „T3“-Embleme in der besagten Farbgebung.

T3 Cura Luxe black Rückseite

Ein nettes Gimmick stellt zudem der Knopf für die Ionisierung dar. Dieser wurde formschön in dem Goldring am Griffstück integriert und weist so dezent auf seine Sonderstellung hin.

 

T3 Digital IonAir Technologie

Der T3 Cura Luxe verfügt über einen maßgeschneiderten Ventilator, der die Luft leise und schonend herausstößt. Die T3 Digital IonAir Technologie kontrolliert dabei die Temperatur digital, sodass eine stets gleichbleibende Hitze optimale Styling-Ergebnisse ermöglicht.

T3 Cura Luxe Ionisator

Dabei vermeidet der T3 Ionen Generator Statik, indem er den Luftstrom mit negativ geladenen Ionen füllt. Auf diese Weise kann die Haaroberfläche perfekt geglättet werden. Im Rahmen unseres Tests konnte der Fön sein Versprechen halten und glänzte zum Einen mit einem niedrigen Geräuschpegel und mit raschen Trocknungsergebnissen.

T3 Cura Luxe black Body

Weiterhin ist die Handhabung sehr einfach, was von mehreren Redakteuren einstimmig vermerkt worden ist.

 

Optimale Styling-Ergebnisse mit dem T3 Cura Luxe

Sie können sowohl die Geschwindigkeitsstufen als auch die Digital IonAir-Technologie des T3 Cura Luxe an die spezifischen Bedürfnisse Ihres Haares anpassen. Darüber hinaus stehen Ihnen fünf Temperatur- und zwei Geschwindigkeitsstufen sowie eine Kaltstufe für noch mehr Volumen und einen besseren Halt zur Verfügung.

T3 Cura Luxe

Hierzu können Sie per Knopfdruck auch den Ionisator deaktivieren. Eine weitere Besonderheit des T3 Cura Luxe bildet sein Smart-Pause-Sensor. Dieser stoppt den Luftstrom automatisch, sobald Sie den Griff des Haartrockners loslassen. In der Praxis vergingen nicht einmal fünf Sekunden bis der Fön ausgeschaltet wurde.

T3 Cura Luxe black Front

Im Übrigen erkennt der Sensor jede Art von Berührung, sodass auch Linkshänder keine Probleme mit dem Gerät sowie mit dessen Funktionen haben dürften.

 

Hochwertig und pflegeleicht

Der T3 Cura Luxe überzeugt darüber hinaus durch seinen besonders langlebigen Motor, der stets eine zuverlässige Leistung garantiert sowie durch seine leichte Reinigung. Der Pure Stream Cup – der abnehmbare Filter – ist leicht zu reinigen. Darüber hinaus besteht für den 462 Gramm leichten Luxus-Fön eine zweijährige Garantie.

T3 Cura Luxe White

Ab Mai dieses Jahres ist das schicke Gerät in ausgewählten Geschäften erhältlich. Der Preis für den T3 Cura Luxe liegt bei 275 Euro.

Fotografien: FYLE / T3

Redaktion
Redaktion

For Your LifestylE - Das ist die Bedeutung von FYLE - und dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Eine Leidenschaft die uns vorantreibt: Die Begeisterung für den perfekten Lifestyle, stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

Zur Zeit gibt es keine Kommentare.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise