Roja Danger Pour Homme – Maskuline Sinnlichkeit

Mit verheißungsvollem Namen und spannenden Ingredienzien tritt der Duft Roja Danger Pour Homme als Eau de Parfum zum Test an.

Danger Pour Homme Eau de Parfum

Verlieren wir zunächst ein paar Worte zu den Duftkonzentrationen im Hause Roja Parfums. Hier gibt es grundsätzlich nur zwei verschiedene Variationen – Parfum und Eau de Parfum. Im Vergleich zu vielen anderen Herstellern, unterscheiden sich die Düfte ausschließlich in ihrer Konzentration. Der charakteristische Duft ist bei beiden Ausführungen derselbe. Die einzige Ausnahme bildet das Elysium Pour Homme, welches parallel zum Parfum auch als Parfum Cologne zu bekommen ist.

FYLE ROJA Parfums Danger Eau de parfum pour home

Viele Düfte gibt es jedoch ausschließlich als Parfum, weshalb wir dies zum Anlass nahmen, das Eau de Parfum des Roja Danger Pour Homme einem Test zu unterziehen.

 

Maskulines Bouquet

Der Duft startet mit zitrischen Akkorden, fruchtig und doch ein wenig waghalsig mit der Tendenz zu einem herben Grundton. Sekunden später schon treten jedoch die blumigen Komponenten, insbesondere Ylang-Ylang, Jasmin und Veilchen hervor. Diese Kehrwendung ist jedoch keine, sondern eine Ergänzung der Zitrusnoten zu einem die Neugierde weckenden Bouquet.

Der fruchtige Eindruck nimmt recht schnell eine nicht vorhergesehene Stringenz an, die auf der warmen Haut einen sehr ausgewogenen Gesamteindruck hinterlässt. Hier spielen vor allem Moschus, Leder und Holznoten eine wichtige Rolle – sie garantieren für eine maskuline Basis.

Währenddessen treten Vanille und Tonkabohne ihren Dienst als „Wächter der Ingredienzien“ an, stets beaufsichtigt vom omnipräsenten, aber nie im Vordergrund vertretenen Patchouli.

FYLE ROJA Parfums Danger Eau de parfum pour home

Nach ungefähr einer halben Stunde hat besagte Stringenz den Taktstock ergriffen und komponiert Danger Pour Homme zu einem anmutigen Stück olfaktorischer Wonne. Anmut ist es auch, die nach vielen Stunden auf der Haut zurückbleibt. Der noble, tiefgründige und noch immer sehr stringente Grundton vermag es, eine Behaglichkeit auszurufen, welche aus unserer Erfahrung beruhigende, sogar hypnotische Eigenschaften auf das Gegenüber hat. Diese Eigenschaft ist dem Amber zugeschrieben, welcher die Aura des Trägers um ein Vielfaches intensiviert. Mögen wir an dieser Stelle zuletzt noch den Kreuzkümmel erwähnen, der sich im „Danger-Game“ als wohldosierter „Spice-Player“ profiliert hat.

FYLE ROJA Parfums Danger Eau de parfum pour home

Um die Basisnoten besser greifbar zu machen, möchten wir dem Duft Roja Danger Pour Homme sehr sinnliche, cremige Eigenschaften zuschreiben, deren Noblesse in zarter, hölzerner Pudrigkeit zu zerfallen droht.

Doch dieser Zerfall findet nicht statt, nicht einmal nach unzähligen Abendstunden. Stattdessen hinterlässt Danger hier ein Statement, eine Warnung, die dem Namen mehr als gerecht wird. „Don´t underestimate me!“ könnte sie lauten. Wir werden es nicht erfahren. Das Antlitz der Nacht ergänzt der Duft jedenfalls um eine neue Facette, die wohl niemals dem Mainstream verfallen wird.

 

Fazit – Sinnliche Abendbegleitung

Der Duft Danger Pour Homme ist aus Sicht der Redaktion eine Hommage an die wahre Männlichkeit. Getreu dem Motto „Harte Schale, weicher Kern“ zeigt sich der Duftverlauf kontinuierlich wachsend – vom spritzigen Auftakt bis hin zu seiner sinnlichen Basis, während der maskuline Charakter niemals aus dem Takt gerät. Die Verbindung aus Frucht-, Leder- und Holznoten mag auf den ersten Blick bizarr erscheinen, hüllt den Träger jedoch in eine begehrliche Aura, die einen wahnsinnig cremigen Flow innehat.

FYLE ROJA Parfums Danger Eau de parfum pour home

Für 295 Euro erhält der Kunde einen ausgeklügelten olfaktorischen Begleiter mit mehr Potential, als man zunächst meinen würde. Roja Danger Pour Homme eignet sich hervorragend für abendliche Ausflüge, wird niemals aufdringlich und ist somit mit jedem Vorhaben kompatibel. Den Träger begleitet er dabei gut situiert über den gesamten Abend – bis weit in die Nacht.

Fotografien: FYLE

Kamera: Canon EOS 6D

Zur Zeit gibt es keine Kommentare.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise

FYLE auf Instagram

FOLLOW US ON Facebook FYLE Instagram FYLE

Anzeige