Naturtrüber Gin – Goldbrenner by Gineffect im FYLE-Test

Gin ist nicht gleich Gin – wenn ein edles Wacholderdestillat von Gineffect intensiv-fruchtig schmeckt und zeitgleich einzigartig in Szene gesetzt wird, schmeichelt es dem Gaumen und dem Blick.

Gineffect GIn natürtrüb Goldbrenner Gin

Wir testen den einzig naturtrüben Goldbrenner Gin by Gineffekt. Ein Unternehmen in der Hand zweier Freunde, die sich der Aufgabe stellten, etwas Eigenes zu kreieren, das ihre Leidenschaft für Handwerkskunst und Design repräsentiert.

 

Design-Statement einer jeden Gin-Kollektion

Mit einem unverkennbar markanten Design ist die Likörflasche bereits der heimliche Star in einer jeden Gin-Kollektion und fesselt den Blick gekonnt mit Understatement. Vorne prangt nur ein GIN-Schriftzug in goldenen Lettern, unten erblickt der Wacholder-Enthusiast das Emblem der Marke, die an einen stilisierten Wolf erinnert und die Neugier befeuert.

Gineffect GIn natürtrüb Goldbrenner Gin

Dreht man die Flasche, erkennt man den stilprägenden Goldbrenner-Schriftzug – wie zwei gleichwertige Seiten einer Medaille mit der indirekten Intention, die Flasche nach Belieben zu drehen und so eine gewisse Abwechslung in die Optik der Gin-Sammlung zu bringen.

Gineffect GIn natürtrüb Goldbrenner Gin

Das langhalsige, edle Behältnis offenbart einen leicht trüben Gin, der innerhalb des Glases viel Präsentationsfläche und somit die Huldigung durch Kenner erfährt. Unfiltrierter und per Hand hergestellter Gin repräsentiert eine Leidenschaft und ein traditionelles Handwerk, wie wir es in Zeiten industrieller Massenfertigung umso mehr zu schätzen lernen.

Gineffect GIn natürtrüb Goldbrenner Gin

Nur konsequent, dass Daniel Blum, der CEO von Goldbrenner, mit seiner Unterschrift auf jeder Flasche bürgt – wohlwissend, dass die Qualität nicht enttäuscht.

 

Premium Botanicals & eine Passion

Die Flasche fasst 0.7 Liter, enthält ausschließlich Premium Botanicals und einen Alkoholgehalt von 40 Volumenprozent.

Die Ingredenzien sind handgeschälte Limetten, volle Wacholderbeeren, weitere, geheime Botanicals und handverlesene Minzblätter. Diese überaus fruchtige und sehr intensive Komposition betörte uns bereits beim ersten Geruchstest: voll, schwer und natürlich ist das dezent trübe Destillat.

Gineffect GIn natürtrüb Goldbrenner Gin

Der Geschmack überzeugt Gin-Enthusiasten mit einem Faible für einen unverkennbar fruchtig-kraftvollen Auftritt, der sich niemals zurück nimmt. Damit muss man umzugehen wissen, denn dieser Gin ist dominant, ergreifend und dient rein dem Genuss, wie er auch schon vor dem Gin-Hype der letzten Jahre zelebriert wurde.

Gineffect GIn natürtrüb Goldbrenner Gin

Die Passion der Begründer von Gineffect fasziniert uns – es ist ergreifend, ein Produkt zu genießen, das von zwei Jungunternehmern mit einer Leidenschaft für Gin eigens entwickelt wurde. Eine Passion steht immer auch für eine enorm hohe Qualität, die sich erstaunlicherweise nicht unangemessen stark im Preis wiederspiegelt.

Gineffect GIn natürtrüb Goldbrenner Gin

Die 0.7 Liter Flasche kostet 39.99 Euro und die 0.1 Liter Flasche schlägt mit 11.50 Euro zu Buche – erhältlich sind beide über den Gineffect-Onlineshop.

 

Cocktail-Empfehlung zur Gineffect-Aromabombe

Kombiniert mit trübem Apfelsaft, einer halben Limette und frischer Minze auf grobem Eis wirkt der Goldbrenner Gin wie in seinem natürlichen Habitat: er ist teilweise umgeben von seinen eigenen Botanicals und kann so seinen unique taste ungehindert entfalten.

Gineffect GIn natürtrüb Goldbrenner Gin

Eine hervorragend-erfrischende Komposition natürlicher Aromen, die wir Ihnen uneingeschränkt empfehlen können. Welch herrliche Erweiterung der Gin-Landschaft – auf Gineffect!

Fotografien: FYLE

Redaktion
Redaktion

For Your Lifestyle - das ist die Bedeutung von FYLE - dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Die Leidenschaft, die uns vorantreibt ist die Begeisterung für den perfekten Lifestyle. Für Sie sind wir stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

Zur Zeit gibt es keine Kommentare.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise