Johnnie Walker Blue Label Ghost and Rare Port Ellen – Der Launch

Um den Launch der neuen limitierten Edition Johnnie Walker Blue Label Ghost and Rare Port Ellen gebührend zu feiern, luden Johnnie Walker Blue Label und der Luxury Lifestyle Influencer Michael Christian Meyer von The Suit League zahlreiche Prominente zu einem Members-only-Abend ein.

Der Members-only-Abend zum Start der limitierten Edition fand im berühmten Private Salon by Gandl statt. Neben der zahlreichen Prominenz stand vor allem der Johnnie Walker Blue Label Ghost and Rare Port Ellen im Vordergrund.

 

Die Gästeliste des Abends

Neben dem Star Luxury Lifestyle Influencer Michael Christian Meyer von The Suit League, der selbstverständlich stilsicher im Smoking erschien, bestand die Gästeliste aus zahlreichen Prominenten – unter ihnen Mousse T., Sebastian Höffner, Adrian Can und John Jürgens.

Johnnie Walker Blue Label Launch Event

Außerdem war Musikproduzent Werner Lindinger sowie der internationale Star-Barbier und Influencer Luca Rossi vor Ort. Darüber hinaus zählten auch Jörn Kengelbach sowie der Chefredakteur des Luxusmagazins Robb Report zu den geladenen Gästen. Begleitet wurde der Abend zudem von zahlreichen Medienvertretern, unter anderem von der Vogue, der GQ, dem Playboy und der Cosmopolitan.

 

Johnnie Walker Blue Label Ghost and Rare Port Ellen

Der Anlass des Abends war der Launch der neuen limitierten Edition Johnnie Walker Blue Label Ghost and Rare Port Ellen. Das Herz dieses erlesenen Blends bildet Port Ellen Malt. Weitere Ghost and Rare Destillerien sind Caldedonian und Carsebridge. Die Rare Malts stammen dabei von Mortlach, Dailuaine, Cragganmore, Blair Athol und Oban. Der Geschmack des Premium-Whiskys ist dabei perfekt zwischen der cremigen Vanille-Süße und den wachsigen Zitrusnoten sowie reichhaltigen Aromen von Malz und tropischen Früchten ausbalanciert. Im Finish klingt dann die namensgebende, maritime Rauchigkeit von Port Ellen nach.

Johnnie Walker Blue Label Ghost

Der Johnnie Walker Blue Label Ghost and Rare Port Ellen folgt dabei dem Ende 2017 erschienen Johnnie Walker Blue Label Ghost and Rare Brora. Dieser bildete den Auftakt einer neuen Serie erlesenster Whiskys.

Johnnie Walker Blue Label Event Mousse T.

Mit der neuen limitierten Edition unterstreicht Johnnie Walker Blue Label seinen Anspruch nur den seltensten Whisky herzustellen. Denn lediglich eins von 10.000 Fässern aus teils bereits geschlossenen Destillerien schafft es, Johnnie Walker Blue Label herzustellen.

Fotografien: The Suit League

Redaktion
Redaktion

For Your LifestylE - Das ist die Bedeutung von FYLE - und dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Eine Leidenschaft die uns vorantreibt: Die Begeisterung für den perfekten Lifestyle, stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

Zur Zeit gibt es keine Kommentare.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise