Drift at the Beach – Die Köstlichkeiten von Ko Samui

Als einer der heißesten Ort zum Abkühlen stellt das Six Senses Samui das neue Drift at the Beach vor.

Neben einem Restaurant mit regionaler Küche, werden zudem eine Bar und eine Chill-Out-Zone mit fantastischem Ausblick eröffnet.

 

Die Ruhe-Oase von Ko Samui

Direkt an einer abgelegenen Bucht, unweit eines unberührten Sandstrandes liegt das Drift at the Beach. Der Blick fällt auf das azurblaue Meer und der Stress des Alltags fällt im Nu ab. Die Bar wurde direkt an einem Aussichtspunkt errichtet, von dem aus man den Meerblick in vollen Zügen genießen kann. Darüber hinaus stehen einige Schattenplätze sowie ein Salzwasserpool zur Abkühlung bereit.

Drift at the Beach Ko Samui

Wer in Ruhe ein Buch lesen oder einfach nur entspannen und dem Rauschen der Wellen lauschen möchte, ist hier genau richtig. Zudem stehen experimentelle Drinks auf der Karte, die nach eigens kreierten Kombucha-Rezepten zubereitet werden. Wer lieber ein alkoholfreies Getränk wünscht, wird mit frisch gepressten Säften und selbst gemachten Limonaden bewirtet.

 

Die Aktivitäten im Drift at the Beach

Natürlich erwarten die Gäste des Drift at the Beach noch weitere Annehmlichkeiten. Da wäre das im gleichen Zuge eröffnete Restaurant, welches thailändische und europäische Spezialitäten anbietet. Von verschiedenen Tapas-Variationen über frische Meeresfrüchte bis hin zu saftigen Steaks dürfte hier jeder Gaumen auf seine Kosten kommen. Die Kräuter und Salate, die als Beilagen gereicht werden, stammen von der Farm On The Hill – dem eigenen Bio-Garten des Ressorts – und werden täglich frisch angeliefert. Apropos: Im Holzofen backen ständig frische Fladenbrote, die ebenfalls zu den Speisen gereicht werden.

Drift at the Beach Six Senses Samui

Abseits des leiblichen Wohls, können Gäste des Drift at the Beach auch an diversen Aktivitäten teilnehmen. So finden jeden Morgen Yoga-Kurse statt, die einen entspannten Start in den Tag versprechen. Auch besteht die Möglichkeit, Filme unter freiem Sternenhimmel zu schauen.

Drift at the Beach Beach Reseve

Wer eine private Veranstaltung – ganz gleich, ob Geburtstag oder Hochzeit – plant, wird hier auf ein emsiges Organisationsteam stoßen. Und falls die Feier doch mal länger andauert, als ursprünglich gedacht – kein Problem. Unweit der Location befindet sich das neue Beach Reserve, welches mit üppig dimensioniertem Infinity-Pool, weitläufigen Wohnräumen und direktem Zugang zum Strand aufwartet. In jedem Fall dürfte sowohl die Feierlichkeit als auch der Aufenthalt auf der schönen Insel Ko Samui lange in Erinnerung bleiben.

Fotografien: Six Senses Samui

Zur Zeit gibt es keine Kommentare.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise