Mercedes-AMG G 63 – Stilsicher durch’s Gelände

Die G-Klasse von Mercedes-Benz steht für einzigartige Leistungsfähigkeit auf und abseits der Straße. In die Riege dieser besonderen Geländewagen reiht sich nun der neue Mercedes-AMG G 63 nahtlos ein.

Dabei ergänzt der Mercedes-AMG G 63 die Tugenden seiner Vorgänger durch einen gesteigerten Fahrkomfort sowie noch mehr Agilität. Diese werden neben dem neuen Fahrwerk und den Fahrprogrammen des Dynamic Select sowie durch drei 100-prozentige Differenzialsperren ermöglicht.

 

Exterieur des Mercedes-AMG G 63

Auch das neue Modell der Mercedes-Benz G-Klasse folgt dem seit 1979 ikonischen Design.

Weiterhin verfügt auch der Mercedes-AMG G 63 über den markanten Türgriff mitsamt des charakteristischen Schließgeräuschs. Auch die robuste Außenschutzleiste sowie das exponierte Ersatzrad an der Hecktür dürfen bei einem Modell des Luxusgeländewagens genauso wenig wie die auffälligen aufgesetzten Blinker fehlen.

Abgerundet werden diese ikonischen Elemente von der berühmten, kantigen Silhouette des Luxus-Offroaders.

 

Interieur des Luxus-Geländewagens

Während das Exterieur der G-Klasse kaum verändert wurde, ist das Interieur des Mercedes-AMG G 63 grundlegend neugestaltet und modern interpretiert worden. Edle Handwerkskunst paart sich im Innenraum des Offroaders mit den hochwertigsten Materialien und bildet auf diese Weise eine ganz besondere, stimmungserzeugende Symbiose.

Eines der Highlights im Innenraum bilden die beiden 12,3 Zoll-Displays, die unter einem gemeinsamen Deckglas zu einem Widescreen-Cockpit verschmelzen. Auch die Design-Elementen des Exterieurs wie die Rundscheinwerfer oder die ikonischen Blinker finden sich im Innenraum in Form der seitlichen Belüftungsdüsen sowie der Lautsprecher wieder.

Einen einmaligen Komfort auf jedem Untergrund garantieren unterdessen die ergonomisch geformten Sitze mit Memory-Funktion und Sitzheizung inklusive Komfortkopfstützen.

 

Motorisierung der neuen Top-G-Klasse

Ein neuer Biturbo-V8-Motor treibt das Topmodell der G-Klasse mit einer Leistung von 585 PS an. Das maximale Drehmoment liegt bei rund 850 Newtonmetern, welches zwischen 2.500 und 3.500 Umdrehungen pro Minute zur Verfügung steht. Außerdem ist das neue Automatikgetriebe 9G-Tronic mit an Bord, welches speziell auf die Anforderungen des drehmomentstarken Luxus-Offroaders abgestimmt ist.

Die neue G-Klasse kann bereits beim Händler begutachtet und bestellt werden. Der Einstiegspreis liegt dabei in Deutschland bei rund 149.149 Euro.

Fotografien: Mercedes-Benz

Redaktion
Redaktion

For Your LifestylE - Das ist die Bedeutung von FYLE - und dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Eine Leidenschaft die uns vorantreibt: Die Begeisterung für den perfekten Lifestyle, stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

Zur Zeit gibt es keine Kommentare.

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise