Wraps – Wear your sound

Wraps sind Kopfhörer für das Handgelenk. Sie sehen nicht nur stylisch und flippig aus, sondern sind sogar noch sehr praktisch. Diese Ohrhörer setzen in Zukunft definitiv einen neuen Trend.

FYLE Wraps Verpackung

Wraps – der neue Trend

Besonders die stil- und modebewussten Menschen unter uns dürften die Wraps begeistern.
Viele kennen bestimmt das Problem mit dem ordentlichen Verstauen der Kopfhörer. Meist dauert es auch etwas länger, bevor die Kopfhörer durch das Entfitzen einsatzbereit sind.
Das junge britische Unternehmen Midbass schafft dem nun Abhilfe! Seit 20 Jahren beschäftigt sich das Unternehmen intensiv mit Heim-Audio, Car-Audio und tragbaren Audiogeräten. Mit Wraps, den ersten „Wearable In Ear Kopfhörern“, wagte das britische Unternehmen den ersten Schritt nach Deutschland und dies war offensichtlich ein voller Erfolg! Nun sollen weitere Produktvorstellungen in mehreren Ländern erfolgen.

Mit ein bis zwei Handgriffen werden die Kopfhörer einfach um das Handgelenk gebunden. Man legt die Kopfhörer in die Handfläche und hält diese zwischen Daumen und Zeigefinger fest. Danach beginnt man das Band mit der freien Hand so lang um das Handgelenk zu wickeln, bis man den Stecker vor sich hat.
Mithilfe eines praktischen Stecksystems werden die flexiblen Kopfhörer sicher und einfach verschlossen. Das sorgt für knotenfreie Kabel und bringt modische Abwechslung, wenn sie gerade nicht gebraucht werden. Kabelsalat adieu!
Wraps sind in vielen verschiedenen leuchtenden oder dezenten Farben erhältlich und passen sich flexibel jedem Armumfang an.

Der Wraps-Test von FYLE

Wir haben die „Tragbaren Kopfhörer“ bei einem Outdoor-Workout getestet. Dabei haben wir uns für die Classic-Variante entschieden, welche man schon für 19,99 € erwerben kann. Bei dieser Variante ist das Kabel von modisch verarbeitetem Textil ummantelt. Bei den Premium Modellen sind die Kabel entweder mit Leder (34,99 €) oder mit Holzperlen (34,99 €) veredelt. Aber egal wofür man sich entscheidet, setzt man mit beiden Varianten ein echtes Fashion Statement.

Nachdem die Wraps sicher um das Handgelenk gewickelt wurden, kann es mit den Aufwärmübungen losgehen. Dabei ist der Armschmuck keineswegs ein Störfaktor. Im Gegenteil: Es sieht sehr schick aus und macht das Sportoutfit zu einem echten Hingucker.

Da das Joggen mit Musik nur halb so langweilig ist, zieht man den Stecker aus den Kopfhörern und steckt diesen nun an das Smartphone oder den MP3-Player! Auch dies ist in null Komma nichts getan.
Nun nur noch die richtige Playlist auswählen, Kopfhörer rein und es kann losgehen!
Die federleichten Aluminium-Ohrstöpsel mit weichen Passstücken aus Silicon passen sich exakt an das Ohr an. Somit können die Kopfhörer nicht mehr so einfach aus dem Ohr herausfallen. Auch der Sound ist beeindruckend. Ein ausgewogener Klang mit klaren Höhen und satten Bässen verspricht ein einmaliges Musikerlebnis.

FYLE Wraps Kopfhörer

Unser Fazit

Mit dem Firmenmotte „Wear your sound“ ist das britische Unternehmen ohne Zweifel seine Anforderungen gerecht geworden. Die Verbindung von Design und Sound löst bei uns pure Begeisterung aus. Die In Ear Kopfhörer können ganz lässig um das Handgelenk als Modeaccessoire getragen werden und erfüllen gleichzeitig eine Funktion.

FYLE Wraps Workout

FYLE Wraps Kopfhoerer 2

Fotos: FYLE

 

Unser Testergebnis
  • Design
    10
  • Funktionalität
    9
  • Tragekomfort
    10
  • Preis
    8
Positiv

einfache Handhabung

stylisch

einmaliges Musikerlebnis dank des ausgewogenen Klangs mit klaren Höhen und satten Bässen

Negativ

nicht ganz preiswert, dennoch gerechtfertigt für die Qualität und Funktionalität

9.310
Redaktion
Redaktion

For Your LifestylE - Das ist die Bedeutung von FYLE - und dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Eine Leidenschaft die uns vorantreibt: Die Begeisterung für den perfekten Lifestyle, stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Eine Antwort hinterlassen.

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Anzeige



FOLLOW US ON

Anzeige