Schatz, ich habe ein neues Auto – den McLaren 650S

Stolz präsentierte Camillo am vergangenen Wochenende der Herzensdame sein neues Auto: einen McLaren 650S. Diesen hatte er gerade aus Großbritannien vom Werk abgeholt und möchte seine Euphorie teilen. Acht Zylinder, 650 Pferdestärken und ein atemberaubendes Design wollen begutachtet werden.

Sie treffen sich, denn er möchte ihr gerne jedes noch so kleine Detail am Fahrzeug zeigen. Er beginnt beim luxuriösen Interieur, das in jedem Detail einzigartig ist. Hochwertiges Alcantara kleidet den ganzen Innenraum aus und wird durch gelbe Ziernähte abgesetzt. Durchbrochen wird dies von den Carboneinlagen in der Mittelkonsole sowie in den Türen.

Janina nimmt Platz in den wohlgeformten Schalensitzen, die eng am Körper anliegen und für ausreichend Seitenhalt sorgen. Behutsam streicht sie über das Alcantara und die Bedienelemente, welche symmetrisch im Fahrzeug angeordnet sind. Camillo kann sich nicht zurückhalten und erklärt ihr unermüdlich die Bedienelemente im Innenraum.

Die Flügeltüren öffnen sich. Das verliebte Paar steigt aus. Sie gehen einen Schritt zurück und betrachten das sportlich-aggressive Design. Der Gatte merkt nicht, dass sie schon gelangweilt ist und geht weiter in die Details. Erst schauen sie sich die Carbon-Keramik-Bremsen an, dann den ausladenden Spoiler und begutachten schließlich den Motor.

Nachdem sie die „Tortur“ überstanden hatte, kommt die obligatorische Frage: „Und was bekomme ich?“ Bereitwillig gibt Camillo ihr seine Kreditkarten, damit Janina endlich shoppen kann. Er hat ja schließlich sein Auto und kann währenddessen noch einige Runden drehen.

Doch plötzlich, während er telefoniert, zieht sie ihm den Autoschlüssel aus der Hosentasche. Sie ist wohl doch fasziniert von dem Auto und möchte selber fahren. Sie liebt die Geschwindigkeit und ist bereits beim ersten Anlassen des Motors direkt verzaubert.

Das Paar biegt links ab, eine langgezogene Kurve, sie beschleunigt und ist im Rausch der Geschwindigkeit. Die Lichter der Straßen verschwimmen langsam neben ihnen. Nur das Brüllen des 8 Zylinders im Ohr und der nackte Asphalt vor ihnen.

Eigentlich wollte sie schoppen, doch das blaue Schild der Autobahn war zu verlockend. Sie machen einen weiteren Abstecher auf eine Autobahn ohne Tempolimit und lassen das wilde Biest komplett von der Leine. So hat Camillo sie noch nie kennengelernt.

FYLE_mclaren_650s_36

An der nächsten Abfahrt geht es dann aber zurück. Ab in die Innenstadt. Das Theater rechts neben ihnen und links die Modeboutiquen. Endlich kann der Herr noch ein wenig fahren, denkt er, doch sie gibt den Schlüssel nicht wieder her. Prada, Cartier und Konsorten freuen sich über Camillos Kreditkarten, doch statt im McLaren 650S zu sitzen, schleppt er nur die vielen Einkaufstaschen.

Erschöpft fährt das Paar zurück nach Hause. Dort angekommen, schaut Janina wehmütig zurück auf den McLaren. Sie weiß, dass sie den Schlüssel so schnell nicht wieder bekommt…

FYLE_mclaren_650s_22

Weitere Impresionen ihrer Fahrt finden sich in nachstehender Galerie:

 

Sonnenbrille: Prada, Kopfhörer: Sennheiser Momentum Samba, Fahrzeug: McLaren 650S Coupé

Fotos: Mikhail Bievetskiy Photography, Redaktion: Camillo Pfeil, Model: Janina Westphal

2 Comments

Leave a Reply