Kempinski Berchtesgaden – Alpiner Ausflug in die Entspannung

Galerie anschauen
6 Fotos
FYLE Kempinski Eingang
Kempinski Berchtesgaden – Alpiner Ausflug in die Entspannung
FYLE-Kempinski-Eingang

FYLE Kempinski Panorama
Kempinski Berchtesgaden – Alpiner Ausflug in die Entspannung
FYLE-Kempinski-Panorama

FYLE Kempinski Treppe
Kempinski Berchtesgaden – Alpiner Ausflug in die Entspannung
FYLE-Kempinski-Treppe

FYLE Kempinski Sitzecke
Kempinski Berchtesgaden – Alpiner Ausflug in die Entspannung
FYLE-Kempinski-Sitzecke

FYLE Kempinski Lobby
Kempinski Berchtesgaden – Alpiner Ausflug in die Entspannung
FYLE-Kempinski-Lobby

FYLE Kempinski Obst
Kempinski Berchtesgaden – Alpiner Ausflug in die Entspannung
FYLE-Kempinski-Obst

Wie wäre es mit einer Auszeit – dort, wo Sie niemand erwartet? Umgeben von Bergen, die wie schützende Arme um sie herum gelegt wurden? Ein alpines Flair sondergleichen, rustikal genug, um die Umgebung auszudrücken, aber gleichzeitig so luxuriös wie ein barocker Palast? Dann haben wir eine ganz besondere Oase für Sie erspäht, die Ihnen noch sehr lange in Erinnerung bleiben wird.

FYLE Kempinksi Aussenansicht

Herzlich Willkommen im Kempinski Berchtesgaden, dem 5 Sterne Superior Hotel, hoch über der Stadt, inmitten einer atemberaubenden Kulisse.

Insgesamt stehen vier Zimmer- und drei Suiten-Kategorien zur Verfügung. Vor allem die Executive Bergblick Zimmer warten mit einem fantastischen Blick auf das faszinierende, das Hotel umgebende Alpenpanorama auf. Mit rund 42 qm sind sie groß genug, um zwei Personen einen entspannten Aufenthalt zu gewährleisten. Die separate Sitzecke lädt zum Verweilen ein und für die Workaholics unter uns, bietet diese Kategorie auch einen Schreibtisch, der den eben genannten Blick durch die bodentiefen Panoramafenster in vollem Umfang gewährt.

Die Deluxe Terrassen Zimmer haben ebenfalls eine Größe von 42 qm und sind für all diejenigen interessant, die nach der morgendlichen Dusche gerne im Freien sitzen wollen, völlig ungestört, auf der eigenen Terrasse.

FYLE Kempinski Flur

Die weitläufigen, in erdigen Farbtönen gehaltenen Flure führen auch zu den ganz besonderen Räumen des Hauses Kempinski. So haben die Suiten verschiedene Namen, ganz im Sinne der in der Nähe befindlichen Sehenswürdigkeiten und Orte. Von der Hintersee- über die Salzburg- bis hin zur Watzmann-Suite erhält der Gast hier eine ganz individuell zugeschnittene Räumlichkeit, keine Standard-Suite, wie man es aus diversen anderen Hotels kennt. Vor allem die Panorama-Suiten glänzen mit einem offenen Kamin, welcher mittels Fernbedienung entzündet werden kann.

FYLE Kempinski Suiten

Für alle, die mit den Superlativen auf Augenhöhe spielen, bietet das Kempinski Berchtesgaden die Präsidentensuite. Dann stehen dem Gast 175qm zur freien Verfügung, inklusive getrenntem Wohn-, Schlaf- und Lounge-Bereich. Ein Kamin und eine Terrasse sind ebenfalls zum Wohle des Gastes vorhanden.

FYLE Kempinski Dampfbad

„Down under“, also ein Stockwerk tiefer befindet sich der Spa Bereich. Auf rund 1.400 Quadratmetern befinden sich zwei Saunen – eine klassische und eine auf 65 Grad Celsius temperierte Herbalsauna – sowie ein mit Ambientelicht bestücktes Dampfbad. Eine Meditationslounge mit Wasserbett-Schwebeliegen steht den Gästen hier ebenfalls zur Verfügung.

FYLE Kempinski Saunen

Angrenzend gelangen Sie über einen Flur zu dem Innen- und dem beheizten Außenpool, welcher einen phänomenalen Blick auf die bereits angesprochene Bergkulisse offeriert. Hier kann man seine Bahnen ziehen, den Gedanken freien Lauf lassen und muss sich darüber hinaus nicht über fremde Blicke echauffieren.

FYLE-Kempinski-Sauna

FYLE Kempinski Ruheraum

Wie wäre es im Anschluss mit einer Beauty Behandlung? La Prairie, ein Schweizer Unternehmen, welches ausschließlich die hochwertigsten Pflegeprodukte herstellt, ist hier quasi zuhause. Gesichtsbehandlungen par excellence. Luxus trifft auf Luxus, welche Wonne!

FYLE Kempinski Spa

Zur Auswahl stehen diverse Massagen und Körperbehandlungen. Für Letztere stehen ebenfalls hochwertige Alpienne Produkte zur Wahl, die Massageöle stammen aus regionaler Eigenproduktion und tragen den Namen Kempinski The Spa.

FYLE Kempinski Essen

Im Anschluss sollte selbstredend an das leibliche Wohl gedacht werden. Verschiedene Restaurants machen die Entscheidung schwer. Wir finden, man sollte alle einmal besucht haben – vom bayerische Schmankerl im „Bergstüberl“, über das „Restaurant Johann Grill“ mit gehobener, bayerischer Küche bis zum Gaumenschmaus im mit einem MICHELIN Stern ausgezeichneten Gourmet Restaurant „LE CIEL“. Das servierte Berchtesgadener Reh schmeichelte unseren Geschmacksknospen über die Maßen, die liebevoll angerichteten Beilagen unseren Augen. Vorzüglich im Auftakt, wie im Abgang, die begleitenden erlesenen Weine aus der hauseigenen Vinothek.

FYLE Kempinski Vinothek

Ein Blick auf die Uhr verrät uns eine abenteuerliche Zeit. „Schon so spät?“. Ja, die Geisterstunde rückt näher und es wird Zeit für einen Drink in der Hotelbar. Hier warten über 130 Sorten Gin und mehr als 300 Whiskys auf die Begegnung mit den Geschmacksnerven der Liebhaber edler Tropfen.

FYLE Kempinski Cocktail

Wir entscheiden uns für etwas klassisches, frisches, minziges. Der sympathische Bar Chef bereitet uns einen Mojito zu, der die Grenzen zwischen Luxus und Lifestyle verschwimmen lässt. Nicht, weil er so stark ist. Sondern weil er so wunderschön zubereitet, so artgerecht serviert und so episch auf dem kleinen Tisch vor dem in der Mitte des Raumes befindlichen Kamins platziert ist, dass wir unseren Aufenthalt noch einmal in aller Ruhe resümieren können, während wir draußen dem Schnee beim leisen Fallen zuschauen.

FYLE Kempinski Bar

Fazit – Alpines Erlebnis der besonderen Art

Ein bisschen Wehmut ist beim Check-Out dabei, auch wenn wir sehr freundlich verabschiedet werden. „Wir haben Ihr Fahrzeug vorgefahren, das Gepäck ist bereits verstaut.“ Wir sind zufrieden, sogar hochzufrieden. Bei der Fahrt über die private Hotelstraße in Richtung Tal können wir uns ein Lächeln nicht nehmen lassen. Wir kommen bald wieder her, nach dort oben, wo die Augenhöhe zum Watzmann gleichgesetzt zu sein scheint. Im Kempinski Berchtesgaden.

Fotos: FYLE

 

Redaktion
Redaktion

For Your LifestylE - Das ist die Bedeutung von FYLE - und dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Eine Leidenschaft die uns vorantreibt: Die Begeisterung für den perfekten Lifestyle, stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Eine Antwort hinterlassen.

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Anzeige