Jumeirah Port Soller Hotel&Spa – Mallorca

Please Add Photos
to your Gallery

Böse Zungen behaupten, Mallorca sei das 17. Bundesland der Deutschen. Doch nicht nur am Ballermann kann man Spaß haben; so offenbart die Insel tatsächlich sehr schöne Ecken vor allem im Nord-Westen. Wir haben uns einen Hotspot rausgesucht, der den typischen Flair der Balearen mit einer futuristischen Bauart kombiniert: das Jumeirah Port Soller Hotel&Spa.

Die Ankunft gestaltet sich äußerst angenehm: bedingt durch die Bauweise des Hotels in einem Hang, ergibt sich ein eindrucksvoller Blick auf die Anlage, sobald man die steile Auffahrt erklommen hat. Das Fahrzeug ist fix abgestellt und schon geht es an die offen gestaltete Rezeption, um die Zimmerkarte abzuholen. Neben der Rezeption wird man von einer weiblichen Meeter-Greeterin erwartet, die einem einen frisch gepressten Orangen-Saft heranreicht und zum Zimmer führt. Wir waren einquartiert in einem Superior-Zimmer mit Blick zum Meer. Verfügbar sind auch Zimmer mit Blick in das kleine Fischerdorf Soller sowie in die Berge.

Was das Jumeirah bietet? Eine offene Dusche mit Blick zum Meer, kulinarische Spezialitäten, einen Infinity-Pool sowie eine beeindruckende Sunset-Lounge. Insgesamt ist es eine großzügig gestaltete Anlage mit einem sicherlich interessanten Spa, das wir uns beim nächsten Besuch ansehen werden. Der Preis für unser Superior-Zimmer mit Meerblick beträgt aktuell rund 525€. Hier bekommt man viel für sein Geld! (MB/FYLE)

Bilder: Jumeirah

Redaktion
Redaktion

For Your LifestylE - Das ist die Bedeutung von FYLE - und dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Eine Leidenschaft die uns vorantreibt: Die Begeisterung für den perfekten Lifestyle, stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

1 Kommentar
  1. Wir haben jedes Jahr einen kleinen Aufenthalt auf Mallorca und konnten auch endlich mal die andere Seite der Partyinsel sehen! Und genauso schön, wie auf den Bildern ist es tatsächlich.

Eine Antwort hinterlassen.

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Anzeige



FOLLOW US ON

Anzeige