FYLE – Engel verzaubern die Weihnachtsmärkte

Galerie anschauen
8 Fotos
FYLE – Engel verzaubern die Weihnachtsmärkte
FYLE-Xmas-2015-Wien-Rathaus

Weihnachtsbaum-Prag
FYLE – Engel verzaubern die Weihnachtsmärkte
FYLE-Xmas-2015-Prag-Baum

Rathaus-Wien
FYLE – Engel verzaubern die Weihnachtsmärkte
FYLE-Xmas-2015-Wien-Backgro

Frohe-Weihnachten
FYLE – Engel verzaubern die Weihnachtsmärkte
FYLE-Xmas-2015

Sonnenhof
FYLE – Engel verzaubern die Weihnachtsmärkte
FYLE-Xmas-2015-Sonnenhof

FYLE – Engel verzaubern die Weihnachtsmärkte
FYLE-Xmas-2015-Prag-Angels

Wien-Kerzen
FYLE – Engel verzaubern die Weihnachtsmärkte
FYLE-Xmas-2015-Wien-Kerzen

FYLE – Engel verzaubern die Weihnachtsmärkte
FYLE-Xmas-2015-Wien-Dom

Auf der Suche nach dem schönsten Weihnachtsmarkt haben es sich die FYLE-Engel in diesem Jahr zur Aufgabe gemacht, die wohl bekanntesten und angesagtesten Weihnachtsmärkte zu testen und den gelungensten zu küren.

Dresden-Kutsche

Dresdner Striezelmarkt

Angefangen hat die Reise in Sachsen auf dem wohl ältesten Weihnachtsmarkt in Deutschland, dem Dresdner Striezelmarkt. Dieser befindet sich mitten im Herzen der barocken Altstadt auf dem Altmarkt und lädt jährlich Besucher aus aller Welt ein. Sein Markenzeichen sind zum einen die weltgrößte erzgebirgische Stufenpyramide und der begehbare erzgebirgische Schwibbogen, welchem selbst unsere Engel nicht widerstehen konnten, um sich von oben einen Überblick über den Markt zu verschaffen.

Dresdner-Striezelmarkt  Dresdner-Pflaumentoffel

Anschließend zogen die FYLE-Engel durch die weihnachtlich geschmückten Stände und probierten die sächsischen Köstlichkeiten, angefangen beim Dresdner Stollen, über Pulsnitzer Pfefferkuchen bis hin zum Pflaumentoffel, einem Glücksbringer aus getrockneten Pflaumen. Auch an die kleinen Gäste wurde gedacht: das nostalgische Riesenrad und eine Bastelstube luden zum Mitmachen ein und versetzten jedermann in weihnachtliche Stimmung. Nostalgie pur ist auch eine Kutschfahrt über das Kopfsteinpflaster rund um Zwinger, Semperoper und Schloß bis hin zum historischen Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche, der nochmal mit einem ganz anderen Flair wie sein nur wenige hundert Meter entfernter „großer Bruder“ daherkommt.

Sonnenhof

Weihnachtsmarkt am Hotel Sonnenhof in Kleinaspach

Nachdem sich unsere Engel von dem Gedränge auf dem Striezelmarkt erholt hatten, ging es weiter auf einen kleinen fast schon familiären Weihnachtsmarkt am Hotel Sonnenhof in Kleinaspach. Traditionell wird dieser Weihnachtsmarkt jedes Jahr von Andrea Berg eröffnet, die mit Ihren Engeln und Wichteln vom Balkon aus besinnliche Weihnachtslieder singt und so für gemütliche friedvolle Stimmung sorgt. Dann wurde es auch für unsere FYLE-Engel kurzzeitig eng, welche damit zu kämpfen hatten, mit ihren Flügeln durch die Menschenmenge zu kommen und das ein oder andere Engelsfoto festzuhalten.

Weihnachtsbaum

Christkindlmarkt in München und Wien

Nach einem kurzen Zwischenstopp in München auf dem Christkindlmarkt am Marienplatz ließen sich die Engel von Deutschlands größtem Glockenspiel verzaubern und gönnten sich eine kurze Verschnaufpause mit kulinarischen Schmankerln, bevor es weiter in die österreichische Hauptstadt Wien ging.

Wien-Kerzen

Wien verwandelt sich in der Adventszeit in eine reinste Lichteroase. Rund um den Wiener Christkindlmarkt am Rathaus leuchteten überdimensionale Kerzen, verzierte Bäume und Lichterbögen. Die FYLE-Krone 2015 für das beste Gesamtambiente der von uns besuchten Weihnachtsmärkte geht an Wien, nicht nur der komplett geschmückte Park, sondern vor allem das im Winternebel noch eindrucksvoller erscheinende Rathaus, verleiht dem Wiener Christkindlmarkt ein unvergleichliches Ambiente.

Rathaus-Wien

Diese Komposition sprühte einen weihnachtlichen Zauber bei unseren FYLE-Engel aus und die Köstlichkeiten an den unzähligen Ständen luden zum Verweilen ein. Dieser Weihnachtsmarkt war definitiv ein Highlight für unsere Engel.

Lichterbogen

Christkindl

Prager Weihnachtsmarkt

Den Abschluss unserer Weihnachtstour 2015 machte die goldene Stadt Prag. Und diese Stadt hält was sie verspricht! Schon beim Gang über die berühmte Karlbrücke genossen die Engel den einmaligen Blick auf die Stadt und wurden erneut zum Hingucker für jedermann.

Karlsbruecke

Da unsere FYLE-Engel keinen Wunsch abschlagen können, wurden geduldig Bilder gemacht, bevor es weiter Richtung Wenzelsplatz auf den Weihnachtsmarkt ging. An selbigen angekommen, wurden die Engel von einem prunkvoll geschmückten Weihnachtsbaum überwältigt. Dieser wiederum gewinnt die FYLE-Krone 2015 für den aus unserer Sicht abgefahrendsten Christbaum, was sich auf Fotos leider nur zur Hälfte festhalten lässt, hier ist ein Besuch in Prag unbedingt zu empfehlen.

Weihnachtsbaum-Prag

Der Prager Weihnachtsmarkt glich einem Labyrinth und überall duftete es nach typisch böhmischen Delikatessen, welche unseren Engel Appetit auf mehr machten. Hier bekam man wirklich alles, was das weihnachtliche Herz begehrt. Beim Schlendern durch das Labyrinth fielenbesonders die bunt verzierten Weihnachtskugeln aus hauchdünnem Glas auf, welche in der Adventszeit das Wahrzeichen von Prag sind.

Karlsbruecke

Bruecke-Prag

Rückblickend auf die vergangenen Tage der Weihnachtsmarkttour können unsere Engel nur eins sagen: Jeder Weihnachtsmarkt ist auf seine ganz eigene Art ein Highlight und steht für seine regionalen Köstlichkeiten. Die Tour werden wir nächstes Jahr wiederholen und sind gespannt auf Vorschläge von Euch, wo wir noch mehr Lichter, noch größere Weihnachtsbäume oder noch urigere Stimmung vorfinden. Schreibt uns einfach auf Facebook

Fotos: FYLE

Kamera: Canon  |  Accessoires: DESIO-DESIGN  |  Kleider: Brautmode Capitain

Redaktion
Redaktion

For Your LifestylE - Das ist die Bedeutung von FYLE - und dies haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Eine Leidenschaft die uns vorantreibt: Die Begeisterung für den perfekten Lifestyle, stets auf der Suche nach dem Schönen und Luxuriösen.

1 Kommentar

Eine Antwort hinterlassen.

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Anzeige